Mittwoch, 7. September 2011

Hektik wie immer

Wieder mal HEKTIK im Hause Klingeling.
Ich dachte ich hätte noch sssssssooooooooooooo viel Zeit.
Heute Morgen steht doch das Lieblingskind Nr. 3 schon um 6:15 am
Kühlschrank ,für Frühstück.
Ich : Was musst du heute Früh zur ARBEIT.
Er : Nee,  Schule....  Einschulung.       :-)
 Ja was machen wenn man nichts hat.............IMPROVISIEREN.
Da ich ja KREATIV voll auf dem DAMPFER bin .....
Kein PROBLEM.
Schnell zum Kaufladen denn:  Wir Lieben Lebensmittel.
Schnell was in den Korb gelegt, zur Kasse und ab nach Hause.
Aus Reklame, Werbezetteln eine ZUCKERTÜTE gedreht und GEFÜLLT,


Auch mit fast 21 Jahren kann man noch mal die Schulbank drücken.
Eine Einschulung ist da nichts neues, und über so ein wenig SÜßES erst recht nicht.
So ich fahre denn mal gleich weg und lassen den Jungen seine Zuckertüte ganz alleine FINDEN.
Schönen Tag noch.
In eigener Sache , alle meine Kinder sind LIEBLINGSKINDER
Der ÄLTESTE Nr. 1              1 ist Einzelkind
Die SÜSSE Nr. 2
Der JÜNGSTE Nr:3             2+3 sind Zwillinge

Bis bald Karola

Kommentare:

  1. Hier sieht man wieder, auf den Inhalt kommt es an und vor Allem mit so viel Liebe eingepackt!
    Die Zuckertüte(Schultüte) ist doch sicher schon gefunden worden.
    Bis bald,Wilma

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe laut gelacht. tolle Idee!!
    Eine solche Schultüte hätte mir auch gefallen.
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Geburtstagsgrüße.
    LG Annette

    AntwortenLöschen